Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald: Streckendesign durch Profimountainbiker Simon Stiebjahn

Die Strecken des neuen „Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald“ nehmen aktuell ihr finales Profil an. Der Profimountainbiker Simon Stiebjahn vom Team Bulls zeichnet sich ab 2017 für die Routenauswahl des runderneuerten Mountainbike-Etappenrennens „Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald“ verantwortlich, welches die veranstaltende Sauser Event GmbH nach elf erfolgreichen Jahren als neues Format auf die „VAUDE Trans Schwarzwald“ folgen […]

Aus dem Mountainbike Etappenrennen „VAUDE Trans Schwarzwald“ wird der „Rothaus Bike Giro powered by Hochschwarzwald“ // Qualität und Spirit bleiben der Maßstab

Alles neu und die Premiere steigt im August 2017: der „Rothaus Bike Giro powered by Hochschwarzwald“ feiert sein Debut und ersetzt die „VAUDE Trans Schwarzwald“. Für das bisherige international renommierte Mountainbike-Etappenrennen mit UCI-Status kam nach der elften Ausgabe im vergangenen Sommer der Cut. Nun gehen die Organisatoren, die Sauser Event GmbH, neue Wege und das […]

Rothaus Bike Giro powered by Hochschwarzwald | 10. – 13. August 2017

Endlich sind wir startklar, die Homepage und die Online-Anmeldung sind ab sofort für unser neues 4-tägiges Mountainbike Etappenrennen frei geschaltet! Der „Rothaus Bike Giro powered by Hochschwarzwald“ debütiert Mitte August 2017 und tritt die Nachfolge der ehemaligen VAUDE Trans Schwarzwald an. Vier Etappen, gesamt etwa 250 Kilometer und 7.800 Höhenmeter durch den facettenreichen Hochschwarzwald. Zwei […]

Hermann Pernsteiner und Elisabeth Brandau sind die Gesamtsieger der VAUDE Trans Schwarzwald 2016

Hermann Pernsteiner und Elisabeth Brandau sind die Gesamtsieger der VAUDE Trans Schwarzwald 2016 Auf der letzten Etappe ließ Hermann Pernsteiner (Team Centurion VAUDE) bei den Herren ebenso wenig anbrennen wie Elisabeth Brandau (EBE Radon Racing Team) bei den Damen, die damit beide ihre Premierensiege bei der VAUDE Trans Schwarzwald feierten. Strahlender Sonnenschein und viele Zuschauer […]

Da geht’s lang!

Detaillierte Streckenpläne, Höhenprofile und die Marschtabellen stehen einige Wochen vor der  Veranstaltung zur Verfügung

1. Etappe

Rothaus -> Rothaus (13 Uhr)
ca. 35 km / 950 hm

2. Etappe

Rothaus -> Rothaus (10 Uhr)
ca. 78 km / 2.500 hm

3. Etappe

Feldberg -> Feldberg (10 Uhr)
ca. 75 km / 2.300 hm

4. Etappe

Feldberg -> Feldberg (10 Uhr)
ca. 65 km / 2.100 hm